BETRIEBE IN LANS 2017-11-21T15:49:38+00:00

BETRIEBE
IN LANS

DER WIRTSCHAFT EINEN STANDORT BIETEN
Die Gemeinde Lans bietet nicht nur auf Grund ihrer Nähe zu Innsbruck und der guten Verkehrsanbietung einen guten Standort für Betriebe. Auch die „sanften“ Standortfaktoren wie die Nähe zur Natur, das Freizeitangebot und die Versorgungsstruktur sind ausschlaggebende Gründe für ein gesundes, wirtschaftliches Klima. Einige der Betriebe in Lans werden schon in zweiter, wenn nicht dritter Generation geführt. Sowohl im Lanser Gewerbegebiet an der Römerstraße, als auch in der dörflichen Kernzone sind Betriebe aller wirtschaftlichen Sparten – von der Werbeagentur zum Viehzüchter – angesiedelt.

HARTE STANDORTFAKTOREN

  • Gute Verkehrsanbindung nach Innsbruck über die Bundesstraße L9
  • Überregionale Anbindung über die Autobahnauf- und -abfahrten Innsbruck Mitte und Patsch
  • Überregionales Marktpotential
  • Absatzmarkt Innsbruck und Umgebung

WEICHE STANDORTFAKTOREN

  • Reichhaltiges Freizeit- und Bildungsangebot (Kinderbetreuung, Kindergarten, Volkschule, Bibliothek, Sportplatz, Lanser See, etc.)
  • Lage in der „Vitalregion über Innsbruck“
  • Hohe Umweltqualität
  • Überdurchschnittliche medizinische Versorgung inkl. Versorgungseinrichtungen
Loading