GRUPPEN & AUSSCHÜSSE

WIE ARBEITEN DIE POLITISCHEN VERTRETER:INNEN IN LANS?
Der Gemeinderat ist die direkt gewählte Volksvertretung innerhalb der Gemeinde und beschließt die vorgelegten Anträge in den monatlich öffentlich zugänglichen Gemeinderatssitzungen. Der Gemeinderat zählt 11 Mandatare. Die „Liste Lans“ ist mit 8 Personen und die „Grünen Lans“ mit 3 Personen im Gemeinderat vertreten. 
Die Erarbeitung der Anträge geschieht im Wesentlichen durch die Vorarbeit im Gemeindeamt und in den ständigen Ausschüssen. Die e5-Arbeitsgruppe kümmert sich um alle Energiefrage in der Gemeinde.  Zusätzlich können temporäre Projekt-, Steuerungs- und Arbeitsgruppen mit Bürgerinnen und Bürgern mit besonderer Kompetenz und Interesse zum Thema festgelegt werden. Damit wird die aktive Bürgerbeteiligung ermöglicht.
Weiters ist, wie in der Tiroler Gemeindeordnung verankert, ein Überprüfungsausschuss aktiv. Dieser hat die Gebarung der Gemeinde einschließlich ihrer wirtschaftlichen Unternehmen auf ihre Gesetzmäßigkeit, Sparsamkeit, Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit zu überprüfen.
Bürgermeister
Dr. Benedikt Erhard
Gemeindevorstand
Bgm. Dr. Benedikt Erhard
Bgm. Stv. DI Hannes Partl
Mag. Christina Jenewein
Ing. Mag. (FH) Johannes Kopf
Gemeinderat
Überprüfungsausschuss
Michael Socher (Obmann)
Andrea Nötzold
Karen Pierer
Wirtschaftsausschuss
bestehend aus
DI Hannes Partl
Dr. Alexander Hörbst
Dr. Gottfried Sint
Matthias Stöger
DI (FH) Johannes Kopf
Aufgaben u.a.:
– Umsetzung des ÖRK-Ziels der kurzen Wege (Wohnen und Arbeiten in Lans)
– Förderung von Betriebsansiedlungen
– Entwicklung des Gewerbegebiets Römerstraße
– Entwicklung der Zusammenarbeit der 3 Gemeinden im Unternehmerzentrum A-L-S
– Nachnutzung Arzthaus und Musikhaus
– Angelegenheiten des Tourismus
Sozialausschuss
bestehend aus
Thomas Erhard
Gabriele Schrettl
weitere
Nominierungen
folgen
Aufgaben u.a.:
– Entwicklung des Betreuungs- und Pflegeangebots im sö Mittelgebirge möglichst im Rahmen der Gemeindeverbände Haus St. Martin, Sozial- und Gesundheitssprengel, Sanitätssprengel
– Programmierung und Nutzung der gemeindeeigenen Gemeinschaftsräume im Oberen Feld
– Entwicklung der Kinderbetreuung
Bauausschuss
bestehend aus
Mag. Christina Jenewein
Mag. Norbert Pfleger
Dr. Gottfried Sint
Matthias Stöger
Roland Schrettl
Aufgaben u.a.:
– Überarbeitung des Flächenwidmungsplans in Umsetzung des ÖRK
– Beratung von Bauansuchen und Vorbereitung von Bebauungsplänen
– Umsetzung der Bebauungsrichtlinie und Beratung von Raumordnungsverträgen